FANDOM


Amariel2
Amariel1
Amariel

Prinzessin AmarielBearbeiten

Als Tochter des Hochkönigs Fenvarien lebte Prinzessin Amariel bei ihrem Vater in der elfischen Stadt Tie'Shianna. Den Legenden nach weigerte sie sich während der Belagerung den Palast ohne ihren Vater zu verlassen, so dass sie sich seit dem Niedergang der Stadt in einer magischen Globule befindet. Beschützt wird Amariel von ihrer persönlichen Leibwache, einem ehemaligen Zerzal-Ordenskrieger.

Wie für alle Elfen charakteristisch, ist die junge Prinzessin von schlanker Statur und verfügt über die typischen, spitz zulaufenden Ohren und schräg stehenden, großen Augen. Ihr feines braunes Haar trägt sie, für Hochelfen untypisch, oft zusammengebunden.

Auf Grund ihres Alters wirkt Amariel auf den ersten Blick noch recht mädchenhaft. Fremde halten sie oft für naiv und verletzlich. Hat sie sich jedoch etwas in den Kopf gesetzt, so kann die Prinzessin überraschend resolut und bestimmend sein. Durch ihre höfische Ausbildung ist sie überaus geschickt und bewandert im Umgang mit der Magie. Wie viele Elfen in Tie'Shianna gehört auch sie dem Nurti-Glauben an.













Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Drakensang - Am Fluss der Zeit: Phileassons Geheimnis Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki