FANDOM


Torstor.jpg

Torstor Om ist einer von Phileassons Thorwalern und befindet sich zu Beginn im Thorwalerlager nahe des sanften Ochsens.


Er ist ein Nachfahre von Jurala Hugdornsdottir. Diese wurde einst vom Flussvater für einen Frevel verflucht, weshalb ihre Nachfahren es vermeiden sollten, den Großen Fluss zu befahren. Suffgur gibt ihm die Schuld, dass die Thorwaler auf der Fahrt beinahe gekentert wären.


Er lädt den Spieler auf ein einfaches Würfelspiel um 3 Dukaten Einsatz ein. Wer die höhere Würfelzahl würfelt, gewinnt. Bei Gleichstand werden die Dukaten in den Fluss geworfen. Mit einer Taschendiebstahlsprobe erschwert um 5 kann man seinem Glück auf die Sprünge helfen und eine 6 erzwingen. Dies lässt sich so lange wiederholen, bis Torstor kein Geld mehr besitzt.

Misslingt die Probe auf Taschendiebstahl, so geht die Partie automatisch verloren, und die Gruppe wird aus dem Lager geworfen. Allerdings ist Torstor Om nicht nachtragend und lässt sich danach erneut auf eine Partie ein, bei der auch erneut betrogen werden kann.

Übrigens ist seine Börse abhängig wie oft er an den Helden zahlen muss. Wenn ich richtig gezählt habe kann man gegen ihn acht mal gewinnen (also maximal 24 D). Nach einigen Runden (5x gewonnen 2x remis) hatte ich gespeichert und 12 Dukaten im Säckel. Dann waren es insgesamt sechs Runden (3x remis, 3x gewonnen) bis seine Börse alle war - ohne weiteren Gewinn wollte ich nicht aus dem Spiel gehen also neu geladen - nach nun nur drei Runden gewonnen ohne Remis war Schluss. Möglich ist auch eine Spielverlängerung, wenn man an ihn Geld verliert - hab ich nicht ausprobiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki